Jeden Akkord an jeder Stelle des Griffbretts spielen? | Gitarren-Blog

Gitarre lernen und verstehen

Jeden Akkord an jeder Stelle des Griffbretts spielen?

Drop 2 klein
In diesem Video zeige ich dir, wie du jeden Vierklang in vier Umkehrungen und somit an jeder Stelle des Griffbretts spielen kannst.

Die meisten Gitarristen vernachlässigen in ihrer musikalischen Weiterbildung das Thema Akkorde.
Wir alle lernen die Basics, die offenen Akkorde und irgendwann die fünf- oder sechsstimmigen Barré-Akkorde. Aber danach ist bei den meisten von uns Schluss.
Man wendet sich lieber dem Thema Solospiel zu, zugegeben, auch dort gibt es eine Menge zu lernen!

Doch sind wir Gitarristen zumeist als Begleiter gefragt, eine der größten Stärken unseres Instruments ist nunmal die Möglichkeit, Akkorde zu spielen. Also gilt es, auch das Akkordspiel stetig zu verbessern.
Mit diesem Video zeige ich dir, wie du beim Thema Akkordbegleitung den Sprung auf das nächste Level schaffst. Ich stelle dir in diesem Video die Drop-2-Akkorde vor, ein System, das es erlaubt, einen beliebigen Akkord an jeder Stelle des Griffbretts zu spielen.
Viel Spaß!

Sieh dir hier das Video an!

Das Video direkt bei YouTube anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=qTpQHHQgf7g

Wie im Video versprochen, kannst du dir hier ergänzend das PDF und den BACKINGTRACK kostenlos herunterladen. Viel Spaß damit!

Gibt es Fragen oder Anmerkungen zum Thema? Dann hinterlasse mir doch bitte unten einen Kommentar!

Möchtest du mehr von mir lernen? Dann mach mit bei meinem völlig kostenlosen Kurs "Besser spielen, ohne mehr zu üben? - 10 Tipps, die jeder Gitarrist kennen sollte"! Darin verrate ich dir einige Tricks, die ich über die Jahre gelernt habe!
blog comments powered by Disqus